Der Wehrgang

Dieser Abschnitt der Stadtmauer mit seinen zwei malerischen Türmen und dem dazwischen liegenden Fischerpförtchen steht als Fragment für eine 800 Jahre alte, vollständige Umbauung der Stadt. Im Mittelalter war Worms ein wichtiges politisches Zentrum. Hier fanden große Reichs- und Hoftage statt. Hier wurden Entscheidungen von historischer Tragweite getroffen. 
Auf dem Wehrgang zwischen Bürgerturm (Sehturm) und Torturm (Hörturm) kann der Museumsbesucher die einstige Größe und Bedeutsamkeit dieser Stadt erahnen.

Wehrgang (Foto: S. Blume)
 

Newsletter

Bleiben Sie informiert!
Abonnieren Sie hier den Kultur-Newsletter der Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms

 
 

Kostenloser Eintritt mit dem Museums-PASS-Musées:

Museums-PASS-Musées
 

Kontakt

NIBELUNGENMUSEUM WORMS

Fischerpförtchen 10, 67547 Worms, Germany

Telefon: 0 62 41 8 53 - 41 20
Fax: 0 62 41 8 53 - 41 29
E-Mail: nblngnmsmwrmsd

Stadt Worms